Fachtagung „Gewässerschutz nach Wasserhaushaltsgesetz“

Zur Einhaltung des Wasserhaushaltsgesetzes werden Fachkenntnisse im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen für Gewässerschutz immer wichtiger. Ein Seminar schult Fachleute auf diesem Feld. Im Herbst 2018 stehen drei Termine zur Wahl. Thematische Schwerpunkte bilden die seit 1.8.2017 gültige Bundesverordnung AwSV, die die bisherigen Länderverordnungen (VAwS) abgelöst hat, Regeln zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, Beschichtungssysteme für LAU- und HBV-Anlagen, Sicherheitskonzepte, Rückhalteeinrichtungen sowie Korrosionsschutz bei Betonbauwerken. Die Fachtagung richtet sich an Baufachleute aus Gewerbe und Industrie, Planer sowie Mitarbeiter öffentlicher Einrichtungen. Neben fundierten Fachinfos bietet das Seminar eine Plattform zum Erfahrungsaustausch. Veranstalter ist der Beton- und Boden-Spezialist StoCretec zusammen mit den Firmen Mall, Birco, Stelcon und Saba.

---------------------------------------------

Termine und Orte 2018

6. November 2018 Nürnberg
7. November 2018 Frankfurt
8. November 2018 Karlsruhe

Fachkenntnisse

18_10_stocretec_seminar_2018_v_video_thumbnail

Von Experten für Experten: Das Seminar vermittelt umfangreiche Fachkenntnisse zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen.
Foto: StoCretec

Pressetext

Kontakt

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten an:
pr nord. neue kommunikation. Braunschweig

Rückfragen beantwortet gern:
pr nord. neue kommunikation.
Jan Birkenfeld

Tel.: 05 31 / 7 01 01-0 / Fax: -50