Zurück

Ausgabe Mai: StoCryl V 700 S

StoCryl V 700 S

StoCryl V 700 S: Bionisch funktioneller Betonschutz mit SunBlock-Technologie

StoCryl V 700 S

Dauerhafter Oberflächenschutz mit zusätzlicher Farbtonstabilität
Neu: Betonbeschichtung StoCryl V 700 S von StoCretec mit besonders hohem Schutz vor dem Ausbleichen.

Bei StoCryl V 700 S steht das „S“ für die innovative SunBlock-Technologie. Diese schützt – wie eine gute Sonnencreme – die Farbpigmente in der Beschichtung vor dem Ausbleichen durch UV-Strahlen. Sie ist optimiert für den Einsatz auf Betonfassaden und -flächen, die so auch in intensiven Farbtönen dauerhaft strahlen.

Schutz durch Dryonic-Prinzip

StoCryl V 700 S Nebeltrinker Käfer

Wie bisher schützt StoCryl V 700 S durch das bewährte Dryonic-Prinzip Betonfassaden vor Wind und Wetter. Flächen trocknen schnell, das Eindringen von Wasser und in Wasser gelösten Schadstoffen in Betontragwerke wird verhindert.

Das bionische Wirkprinzip sorgt für schnellste Trocknung der Flächen nach Regen und Taubildung und wirkt auf diese Weise Algen- und Pilzbefall entgegen – ohne bioziden Filmschutz.

Wasser haftet nicht an, sondern fließt schnell vollständig von Betonflächen ab.


Das Prinzip stammt aus der Natur:
Es ist dem Rückenpanzer des Nebeltrinker-Käfers nachempfunden, dessen Oberflächenstruktur für das schnelle Abfließen des Wassers sorgt.

Höchster Weißgrad und sehr gute Deckkraft

StoCryl V 700 S Weißgrad

StoCryl V 700 S bietet höchsten Weißgrad und ist auch in seiner Farbtonvielfalt dauerhaft sehr gut deckend. Die Beschichtung ist vielseitig einsetzbar und wasserdampfdurchlässig, so dass sie den Feuchtehaushalt von Betonfassaden reguliert.

Die Produkteigenschaften und Anwendungen in der Übersicht:

StoCryl V 700 S Weißgrad

Ein Beispiel für exponierte Flächen sind Fassaden und Balkone: Sie sind dem Wetter besonders stark ausgesetzt. StoCryl V 700 S schützt das Bauteil – mit einer bionischen Oberfläche vor Feuchteschäden und mit der SunBlock-Technologie vor dem Ausbleichen durch UV-Strahlung.

StoCryl V 700 S:
• schnellste Trocknung nach Regen oder Taubildung durch bionisches Prinzip

• verhindert das Eindringen von Wasser und in Wasser gelösten Schadstoffen

• reguliert den Feuchtehaushalt

• erhöht den elektrischen Widerstand

• gute Kohlendioxid-Dichtheit (Sd-Wert CO2 > 50 m)

• gute Wasserdampf-Diffusionsfähigkeit (Sd-Wert H2O < 4 m)

• geringster Füllstoffbruch/Schreibeffekt

• höchster Weißgrad

• höchste Farbtonvielfalt und -stabilität durch die SunBlocker Technology

• ohne bioziden Filmschutz

Weitere Newsletter zum Nachlesen

...finden Sie hier