Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

Zurück

Informationen zur Palettenabwicklung ab 1. Januar 2020

Paletten Preise

Informationen zur Palettenabwicklung ab 1. Januar 2020

Ab 1. Januar 2020 gelten bei der StoCretec GmbH bezüglich der Handhabung von Europaletten folgende Regelungen:
1. Die Gebühr für Europaletten beträgt 12,00 €/Stück.
2. Der Rückkaufwert für Europaletten beträgt 10,00 €/Stück.
3. Eine Rückgabe oder Tausch ist nur möglich wenn die Palette in einem einwandfreien Zustand ist.

Grundsätzlich gilt:
- Eine kostenfreie Abholung von nicht getauschten Paletten durch die Sto SE & Co. KGaA bzw. der StoCretec GmbH ist nicht möglich.

- Der Rückkauf von Paletten kann bei Abgabe in einem Sto VerkaufsCenter oder bei Tausch auf der Baustelle nach der Anlieferung erfolgen. Es wird maximal die Anzahl an Paletten zurückgekauft oder getauscht, die zuvor berechnet wurde.

- Bei Direktlieferungen erfolgt die Berechnung von Paletten prozessbedingt gegebenenfalls erst bis zu 8 Wochen nach der Lieferung.

- Eventuelle Störungen beim Tausch der Paletten müssen auf dem Lieferschein vermerkt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Systemberater.

Ihre StoCretec GmbH

Und hier nochmal zum