Zurück

StoPox WHG Deck 105 und 115

StoPox WHG Deck 105 und 115

Die neuen WHG-Systeme 7 und 8 von StoCretec sind da!
Die StoCretec GmbH ergänzt ihr Sortiment an Deckbeschichtungen für die StoCretec WHG-Systeme um die Epoxidharz-Beschichtungen StoPox WHG Deck 105 und die leitfähige Variante StoPox WHG Deck 115.

Beide eignen sich aufgrund ihrer Wirtschaftlichkeit besonders für großflächige Objekte. Sie erreichen eine Rissüberbrückung von 0,2 und 0,3 mm innerhalb des geregelten Bereichs für LAU-Anlagen und zeichnen sich außerdem durch eine hohe chemische und mechanische Beständigkeit aus.

StoPox WHG Deck 105 und 115 sind frei von den schädlichen Alkylphenolen, sie lassen sich einfach verarbeiten und erfüllen mit einer glänzenden Oberfläche und einer Auswahl an verschiedenen Farbtönen auch optische Ansprüche.

Als Sortimentserweiterung bietet StoCretec zu den bereits bewährten WHG Beschichtungssystemen 1, 1a und 2 nun auch die Systeme 7 und 8.

Das WHG System 7 besteht aus der Grundierung StoPox WHG Grund 100 sowie aus der Deckbeschichtung StoPox WHG Deck 105. Der Beschichtungsaufbau des leitfähigen WHG Systems 8 beinhaltet StoPox WHG Grund 100 als Grundierung, die Leitschicht StoPox WHG Leit 110 sowie StoPox WHG Deck 115 als Deckbeschichtung.

Die weiteren Produkteigenschaften und Angaben zur Verarbeitung finden Sie detailliert in den Technischen Merkblättern.

Übrigens:
Die Systeme 7 und 8 sind bauaufsichtlich zugelassen!

Produktkatalog

Weitere Informationen zu StoPox WHG Deck 105 und 115 finden Sie in den Technischen Merkblättern