Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

Zurück

Änderung der StoCretec AGBs

I N F O R M A T I O N (Mai 2021)

Änderung der StoCretec AGBs

Sehr geehrte Geschäftspartner,
sehr geehrte Damen und Herren,

Verzögerungen und Lieferengpässe, insbesondere bei Bodenbeschichtungen und Betonschutzanstrichen, sind deutlich spürbar. Die Gründe für die angespannte Versorgungslage sind bekannt: Eine Vielzahl von Anlagenausfällen auf den bauchemischen Rohstoffmärkten und Fällen höherer Gewalt bei diversen Lieferanten, bei gleichzeitigem Anstieg der Nachfrage in Asien, führen zu massiv gestörten globalen Lieferketten. Hinzu kommen die eingeschränkte Verfügbarkeit von Übersee-Containern und Einschränkungen im Seeverkehr.

Wir setzen alles daran, Ihre Bauprojekte nach allen Kräften zu beliefern. Um einen verlässlichen Prozess zu gewährleisten, möchten wir jedoch darauf hinweisen, dass bei uns eingehende Bestellungen bezüglich einer Liefermöglichkeit geprüft werden müssen. Bitte beachten Sie, dass ein Vertrag über Einzellieferungen bis auf Weiteres einer Auftragsbestätigung unsererseits in Textform oder einer Lieferung bedarf. Die Ziffer Nr. 2.3 unserer AGB gilt bis auf Weiteres nicht.

Die Entwicklung am Rohstoffmarkt ist für uns weiterhin nicht absehbar.

Als Partner des Handwerks ist es ein Selbstverständnis, gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen, insbesondere auch unter Berücksichtigung der Anforderungen Ihrer Geschäftspartner, möglichst einvernehmlich zu gestalten. Bitte planen Sie rechtzeitig die Projekte und Bestellungen der erforderlichen Bauprodukte. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Ausnahmesituation.

Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Freundliche Grüße

Ihre StoCretec GmbH