StoCrete TF 204

Feinspachtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 1-3 mm

Anwendung

als Kratz- und Ausgleichsspachtelung zum Schutz und zur Instandsetzung von Betontragwerken

 

Eigenschaften

polymervergüteter zementgebundener Feinspachtel (PCC), sehr gute Haftfestigkeit auf der Beton- bzw. Betonersatzunterlage, sehr gute Verarbeitung, hohe Schutzwirkung bei Frost-/Tausalz-Beanspruchung, niedriges E-Modul

 

Hinweise

  • Produkt entspricht EN 1504-3
  • nicht für begeh- oder befahrbare Flächen
  • kunststoffmodifizierter, zementgebundener Feinspachtel nach ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4
  • als Kratz- und Ausgleichspachtelung in den Oberflächenschutzsystemen StoCretec OS 4.3, OS 5a.3 gemäß TL/TP OS der ZTV-ING
  • Bestandteil von Sto Ingenieurbausystem 3 und Sto Ingenieurbausystem 4 gemäß ZTV-ING
  • gewitterregenfest nach TL/TP BE PCC
31631_DE_de.jpg

Downloads

Technische Merkblätter
Sicherheitsdatenblätter
Leistungserklärung (DoP)