Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

StoCrete TG 118

Estrichmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 20-100 mm

Anwendung

  • zur Egalisierung von Unebenheiten bei Bodenflächen, zur Gefälleherstellung, als Unterbau zur Aufnahme eines Nutzbelags auf befahrbaren Flächen wie Brückentafeln, Parkhäuser, Tiefgaragen, Industrieböden etc.
  • als Betonersatz bei zusätzlichen Anforderungen an die statische Mitwirkung

Eigenschaften

  • polymervergüteter zementgebundener 2K-Estrichmörtel (PCC / RM)
  • hohe Beständigkeit bei Frost-/Tausalz-Beanspruchung
  • schwind- und eigenspannungsarm
  • hohe Früh- und Endfestigkeit
  • gutes Wasserrückhaltevermögen und geringer Bedarf an Anmachflüssigkeit (StoCryl EM 110)

Hinweise

  • Produkt entspricht EN 1504-3
  • Das Produkt besteht aus zwei Komponenten. Zum Anmischen ist die Verwendung von StoCryl EM 110 erforderlich.

Verarbeitung

Anmischung mit StoCryl EM 110

 

31657_DE_de.jpg
Anmischung mit StoCryl EM 110

Downloads

Technische Merkblätter
Sicherheitsdatenblätter
Leistungserklärung (DoP)