Epoxy-Hybrid Technologie – für schnellste Aushärtung

Kürzeste Einbauzeiten: Schneller geht es fast nicht ...

Das ist bekannt: Bei der Beschichtung von neuen Untergründen muss mit erhöhter Restfeuchte wegen vorzeitiger Beschichtung von jungen Beton- und Zementestrichflächen durch Termindruck gerechnet werden. Bei der Überarbeitung von bestehenden Böden, welche ihren Dienst nicht mehr zuverlässig erfüllen, trifft man oft auf rückwärtig durchfeuchtete Untergründe. Dazu kommt meist die strikte Anweisung, einen teuren Produktionsausfall so kurz wie möglich zu halten.

StoCretec bietet für derartige Anforderungen mit seiner exklusiven Epoxy-Hybrid-Beschichtung die hervorragende Lösung an. Bei dieser fortschrittlichen Technologie vereinen sich die Vorteile von Copolymeren und Epoxidharzen in einem selbstverlaufenden, wasserbasierten, zementösen System. Der entscheidende Unterschied zu herkömmlichen ECC-Beschichtungen ist die schnelle Aushärtung: Die Epoxy-Hybrid-Beschichtung kann bereits nach etwa vier Stunden überarbeitet werden.

Bei wasserdampfundurchlässigen Bodenbeschichtungen auf Epoxid- oder Polyurethanharzbasis kann Feuchtigkeit im Untergrund zu osmotischer Blasenbildung führen. Blasen sind nicht nur ein optischer Mangel, sondern beeinträchtigen auch die Funktion der Bodenbeschichtung. Dieses Problem schafft StoCrete EH 200/280 als wasserdichte, dennoch wasserdampfdiffusionsfähige Zwischenbeschichtung aus der Welt. Nach extrem schneller Aushärtung kann jene mit der Endbeschichtung überarbeitet werden.

StoCretec Epoxy-Hybrid-Beschichtungssysteme

  Für horizontale Flächen Für vertikale Flächen Eigenschaften
Systemaufbau      
Grundierung StoCryl EH 100 StoCryl EH 100 • 1-komponentig
• Für Beton und Zementestrich
• Verarbeitungsfertig
• Nach 30 bis 90 min überarbeitbar
Beschichtung StoCrete EH 200 StoCrete EH 280 • 2-komponentig
• Nichtbrennbar A2fl-s1, d0
• Bei 23°C nach ca. 4 h überarbeitbar
• Frost-/tausalzbeständig
• Entspricht EN 13813 und 1504-2

Die Eigenschaften und Anwendungsgebiete der StoCretec Epoxy-Hybride
• Sehr schnelle Aushärtung
• Beschichtung von feuchten und rückwärtig durchfeuchteten Untergründen sowie jungem Beton
• Ausgleichsschicht unter Reaktionsharzbeschichtungen mit guten Nivellierungseigenschaften bei Untergründen mit hohen Rautiefen, Ausbruchstellen oder Rissen
• Geeignet auf Fliesen. Vollständige Nivellierung des Fugenrasters schon in einem Arbeitsgang
• Exzellenter Verlauf durch niedrige Viskosität
• Hervorragende Entlüftung
• Keine zusätzliche Grundierung bei Überbeschichtung mit StoCretec Epoxidharzen nötig
• Sehr gute Haftung der StoCretec Epoxidharz-Produkte
• Füllbar mit Quarzsand
• Innen wie freibewittert verwendbar
• Hoch temperaturbeständig (z. B. Böden in Bäckereien)
• Hohe Abriebsbeständigkeit
• Nicht brennbar
• Flüssigwasserdicht, aber wasserdampfdiffusionsfähig
• Abgestreute Beschichtung im Parkhaus

Weitere Informationen können Sie auch gerne hier anfordern:

StoCryl EH 100

Grundierung Hybride Aufrollen StoCryl EH 100

Aufrollen der Grundierung StoCryl EH 100

Bild: StoCretec

StoCrete EH 200

StoCretec Hybride

Die neue Epoxy-Hybrid-Beschichtung StoCrete EH 200 sorgt für blasenfreie Reaktionsharz-Böden. Die Beschichtung kann schnell und einfach appliziert werden und härtet innerhalb kürzester Zeit aus.
Bild: StoCretec

Osmotische Blasen

Osmotische Blasen

Osmotische Blasen können entstehen, wenn der Untergrund für die Folgebeschichtung zu feucht war oder Feuchtigkeit aufsteigt. Das sieht unschön aus und beeinträchtigt deren Funktionalität.

Bild: StoCretec

Elektronenmikroskop-Aufnahme

StoCretec Hybride

Die Aufnahme mit dem Raster-Elektronenmikroskop zeigt die mikroskopische Struktur der Epoxy-Hybrid-Beschichtung.

Bild: StoCretec

Broschüre

Hybride Epoxy Blasen Broschüre

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte beiliegender Broschüre

Kontakt

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten an:

pr nord. neue kommunikation. Braunschweig

Rückfragen beantwortet gern

pr nord. neue kommunikation.

Jan Birkenfeld

Tel.: 05 31 / 7 01 01-0 / Fax: -50

Bilder mit 300dpi-Auflösung erhalten Sie ebenfalls bei pr.nord