Die Bedeutung der Nachhaltigkeit bei StoCretec

Die Bedeutung der Nachhaltigkeit bei StoCretec: In der Sto-Gruppe beschäftigte man sich schon früh mit dem Begriff Nachhaltigkeit. Damals wie heute ist unsere Unternehmenspolitik an einer langfristig positiven Entwicklung in fairer Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern orientiert. Dies kommt auch in der von uns entworfenen Unternehmensmission „Bewusst bauen.“ zum Ausdruck, die sinnbildlich für unser Anliegen steht, den Wert von Gebäuden unter Beachtung der Belange von Mensch und Natur zu erhalten.

Entsprechend dieser Zielsetzung ist auch unsere Unternehmensvision definiert: „Technologieführer für die menschliche und nachhaltige Gestaltung gebauter Lebensräume. Weltweit“.

StoCretec stellt Produkte aus dem Bereich der Betoninstandsetzung her, die durch seine Funktionalität Betonbauwerke erhalten. Längere Renovierungszyklen bei schonendem Einsatz von Stoffen, erhält die Umwelt für uns und spätere Generationen.

So kommt es einerseits auf den bewussten Einsatz und Umgang von Stoffen an, zum anderen gilt es präventiv zu handeln. Bei der Tiefenhydrophobierung von z.B. Brückenbauwerken zum Beispiel findet präventiver Oberflächenschutz von Stahlbetonbauwerken statt.

Betoninstandsetzung - Betonbauwerke erhalten

Brück Tiefenhydrophobierung Nachhaltigkeit Bild in voller Größe anzeigen

Präventiver Oberflächenschutz durch Tiefenhydrophobierung

Stahlbeton ist alles andere als dauerhaft. Die aktuellen Zahlen von Bauschäden und die dadurch zunehmende Zahl von Instandsetzungen zeigen das deutlich.

Durch präventive, ökologisch und ökonomisch akzeptable Maßnahmen können mit vertretbarem technischem Aufwand Bauwerke langfristig geschützt werden. Bei dieser Tiefenhydrophobierung von Stahlbetonbauwerken, also einer speziellen technischen Oberflächenbehandlung wird die kapillare Aufnahme von betonaggressiven, wässrigen Salzlösungen unterbunden. Erfolgreiche Praxiserfahrungen aus den letzten 12-15 Jahren zeigen das deutlich.

Emissionsarme Bodenbeschichtungen für Aufenthaltsräume

AgBB Bodenbeschichtung emissionsarm Bild in voller Größe anzeigen

Emissionsarme Bodenbeschichtung für Aufenthaltsräume

Räume, in denen sich Menschen längere Zeit aufhalten, müssen mit gutem Grund hohen Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutzanforderungen gerecht werden.Die innovativen lösemittel- und weichmacherfreien Bodenbeschichtungs-

systeme für die Anwendung im Aufenthaltsraum erfüllen die strengen Auflagen des vom Umweltbundesamt eingesetzten Ausschusses für die gesundheitliche Beurteilung von Baustoffen, kurz AgBB.

Vorbeugender Gesundheitsschutz ist Umweltschutz
StoCretec setzt hierbei mit Qualität und zukunftsorientierten Entwicklungen Maßstäbe. Schon vor der offiziellen baurechtlichen Einführung durch den AgBB Ausschuss erfüllten wässrige Epoxidharzbeschichtungen diese hohen Umweltanforderungen und sind seit mehr als einem Jahrzehnt in der Praxis bestens bewährt.

AgBB, das ist der "Ausschuss zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten", bewertet aus gesundheitlicher Betrachtungsweise die Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen aus Bauprodukten. Diese können eine bedeutsame Quelle für die Belastung der Innenraumluft durch flüchtige organische Verbindungen (VOC) darstellen. Um diese einheitlich und nachvollziehbar gesundheitlich zu bewerten wurde ein Bewertungsschema für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten entwickelt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des

Produktbroschüre

AgBB emissionsarm Bodenbeschichtungen

Informationen zu AgBB und emissionsarmen Boden-
beschichtungsystemen gibt es hier

Produktbroschüre

Tiefenhydrophobierung Nachhaltigkeit

Hier gibt es weiterführende Informationen zur Tiefenhydrophobierung