Zurück

Innovative Tunnelbeschichtung

Effektiver Schutz und dauerhafte Sicherheit für Tunnel

Tunnel StoPox TU 100 Reinigungsfähigkeit

Neue Beschichtung von StoCretec: StoPox TU 100
Viel befahrene Tunnel sind ständig massiven Belastungen ausgesetzt. Der Stahlbeton leidet unter Emissionen, aggressiven Flüssigkeiten und Salzen sowie unter Temperatureinflüssen oder Bränden. Aber auch normaler Verschleiß, wie beispielsweise durch die regelmäßige Reinigung, beeinträchtigt die Bausubstanz. Auf Dauer führen diese Belastungen zu Betonschädigungen oder zu Korrosionsschäden an der Bewehrung.

Für Tunnelbauwerke bietet StoCretec Schutzbeschichtungen an, die dauerhafte Schäden vermeiden können. Neu im Sortiment ist das wässrige Epoxidharz StoPox TU 100. Dieses schützt die Bausubstanz, indem es
• dauerhaft das Eindringen von Wasser und in Wasser gelösten Schadstoffen verhindert,
• mechanisch sehr widerstandsfähig ist und
• über eine gute Kohlendioxiddichtigkeit
(Sd-Wert > 50 m) verfügt.

Doch Tunnelbeschichtungen müssennoch zusätzliche wichtige Anforderungen erfüllen, wie:
• Helle, nicht spiegelnde Oberfläche
• Geringe Verschmutzungsneigung
• Leichte Reinigungsfähigkeit
• Gute Abriebfestigkeit

Hier setzt das Oberflächenschutzsystem StoPox TU 100 neue Maßstäbe bei der Reinigungsfähigkeit mit der Bestnote gemäß DIN EN 11998 – und zwar ganz ohne Reinigungsmittel. Es genügt der Einsatz von Wasser. Optimierte Oberflächeneigenschaften garantieren zudem eine sehr geringe Verschmutzungsneigung. Für Tunnelbetreiber bedeutet dies eine deutliche Verringerung von Reinigungsaufwand und Sperrzeiten sowie dadurch entstehender Kosten. Und für die Umwelt: weniger Schadstoffe und ein verringerter Wasserbedarf pro Reinigungseinsatz.

Ihre Vorteile:
• Reduzierter Reinigungs- und Wartungsaufwand
• Dauerhafter Schutz der Bausubstanz
• Hohe Wirtschaftlichkeit
• Geringere Tunnel-Sperrzeiten
• Mehr Sicherheit im Tunnel
• Weniger Umweltbelastung
• Leichtes Handling und einfache Verarbeitung

Praxistest bestätigt:
Gute Verarbeitung trotz schwieriger Bedingungen
Der Wartungsaufwand kann mit StoPox TU 100 ebenfalls vermindert werden. Das zweikomponentige Tunnelsystem ist mechanisch enorm widerstandsfähig und schützt die Bausubstanz dauerhaft, indem es das Eindringen von Wasser und in Wasser gelösten Schadstoffen verhindert.

Download

StoPox TU 100 Tunnelbeschichtung Reinigung Verschmutzung

Weitere Informationen finden Sie hier in der neuen Broschüre zu StoPox TU 100