Bemessungssoftware S&P FRP Lamella und
S&P FRP Colonna 
Tragwerksverstärkung

Bemessungssoftware S&P FRP Lamella


und S&P FRP Colonna


Kompetenz für die Bemessung
Um die Bemessung der Sto S&P CFK Lamellen
so einfach wie möglich zu
gestalten, wurde die Bemessungssoftware S&P FRP Lamella und S&P FRP Colonna entwickelt. Diese Bemessungssoftware von S&P unterstützt die Planung von Nachverstärkungen mit Sto S&P FRP-Systemen. Sie berechnet die Verstärkung von Stahlbetonbauteilen unter einachsiger Biegung mit Sto S&P FRP-Systemen.
Das Programm bemisst die Querschnitte und führt alle erforderlichen Nachweise
gemäß der bauaufsichtlichen Zulassung aus. Die Bemessungssoftware S&P FRP Colonna ermöglicht es, die nachträgliche Verstärkung von Stützen zu bemessen. Das Programm führt alle erforderlichen Nachweise aus.


Anwendungsbereiche
• Bemessung von schlaff bewehrten und vorgespannten (Vorspannung
mit bzw. ohne Verbund) Stahlbetonbauteilen mit allen prüffähigen Nachweisen
• Bemessung von in Schlitzen verklebten Sto S&P CFK Lamellen
• Bemessung seitlich angebrachter Sto S&P CFK Lamellen
• Bemessung für Platten, Balken, Plattenbalken und Doppel-T-Querschnitte
• Bemessung von Rund- und Rechteckstützen 

• Berücksichtigung von bis zu sechs inneren Bewehrungslagen
• Berücksichtigung von bis zu drei unterschiedlichen Lagen CFK Verstärkung
• Bemessung der Sto S&P C Sheets auf Biegezug und Querkraft
• Übersichtliche Baumstruktur für Eingabe- und Ergebnisdaten
• Optische Kontrolle der Geometrie durch maßstäbliche Darstellung
• Animation der Dehnungen in maßstäblicher Darstellung
• Bemessungsbeispiele nach DIN 1045-1 (2008-08) bzw. EC 2
• Ausführliches Bemessungshandbuch


Hinweis

Die Bemessungssoftware S&P FRP Lamella und S&P FRP Colonna kann
gegen eine Schutzgebühr angefordert werden bei:
S&P Clever Reinforcement GmbH